Vialit MTS LF – Horizontalsperre zur Mauertrockenlegung

Lösungsmittelfrei mit 100% biobasierenden Inhaltsstoffen

Horizontalsperre mit Vialit MTS LF

Vialit MTS LF ist ein lösemittelfreies Produkt von öliger Konsistenz, das hydrophobierend sowie porenverschließend wirkt. Vialit MTS LF wird per Druck-Injektionsverfahren über kleine Bohrungen im bodennahen Bereich in das Mauerwerk eingebracht und stellt so eine Horizontalsperre gegen kapillar aufsteigende Feuchte her.  Vialit MTS LF breitet sich rasch über feine Hohlräume und Poren aus, versperrt aufsteigender Feuchtigkeit den Weg und ermöglicht so eine dauerhafte Trockenlegung.

Erforderliche Folgearbeiten gemäß ÖNORM B 3355 – 3 müssen eingehalten werden!

MEHR ERFAHREN

 

EINSATZGEBIETE

  • Zur nachträglichen Herstellung einer Horizontalsperre im Mauerwerk
  • Altbausanierung bei kapillar aufsteigender Feuchtigkeit
  • Abdichtung sämtlicher Mauerwerke

 

AUSFÜHRUNGSPARTNER

Logo Mibag Brand & Wasserschadensnierung

Tel.:+43/7259/41770
info@mibag.at | www.mibag.at

 

VORAUSSETZUNG

Kann bei allen Mauerwerkstypen und unabhängig vom Durchfeuchtungsgrad angewendet werden.

Auf einen Blick

Stützende Horizontalsperre

  • Hydrophobierend
  • Porenverschließend
  • Kostengünstig
  • Umweltfreundlich

Download

Datenblätter

Produktdatenblatt Vialit MTS LF (PDF/302,14 kB)