BAHNFIX – die neue Generation der Asphaltversiegelung für Stockbahnen

Regenerierung und Festigung mit hervorragenden
Bindemitteleigenschaften

Von der perfekten Stockbahn wird viel erwartet:

  • Gute Gleiteigenschaften
  • Temperaturbeständigkeit
  • Darf nicht kleben
  • Gute Schichthaftungs- und Abriebfestigkeitswerte
MEHR ERFAHREN

Alle diese Stärken verleiht ihr BAHNFIX, die neuartige Asphaltversiegelung von Vialit auf der Basis eines bitumenfreien Polymerbindemittels. BAHNFIX wurde speziell für die Versiegelung offenporigen Asphalts sowie für dessen Regenerierung und Sanierung entwickelt.

BAHNFIX schützt den offenporigen Asphaltbelag vor unerwünschten Ausbrüchen, indem es die bestehende Asphaltkörnung verlässlich fixiert. Das Ergebnis sind hervorragende Gleiteigenschaften.

BAHNFIX enthält keine Lösungsmittel und ist somit ein typisches Produkt im Sinne des Vialit Nachhaltigkeitsgedankens.

Asphaltversiegelung und Reparatur von Asphaltstockbahnen auf Spielplätzen, Freizeitanlagen und in geschlossenen Räumen

BAHNFIX ist die Alternative zu lösemittel- und teerhaltigen Produkten und kann daher bedenkenlos auch in geschlossenen Räumen angewandt werden. Um die erwünschten Schichthaftungs- und Abriebsfestigkeitswerte zu erzielen und somit eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, ist eine Verbrauchsmenge von 0,5 und 1,0 kg/m² – je nach Rautiefe des Asphalts – anzusetzen.

Die nach der Aushärtung temperaturunempfindliche und nicht klebende Asphaltversiegelung ist in der Standardfarbe schwarz erhältlich.

Erleben Sie die vielen Vorteile dieser Regenerierung live! Gerne informieren wir Sie im Detail über dieses neuartige Produkt zur Asphaltversiegelung von offenporigem Asphalt.

Download

Datenblätter

Produktdatenblatt (PDF/730,44 KB)