REPLAST – optimale Bindemittel­anreicherung im Nahtbereich

So entstehen langlebige dauerhafte Fertigernähte im Asphaltstraßenbau

Qualitativ hochwertiger Asphaltbau steht und fällt mit hochwertigen Fertigernähten und Anschlussstellen. Für diese Einsatzbereiche, wo es nicht nur um Wirtschaftlichkeit, sondern auch um höchste Ausführungsqualität geht, hat Vialit das Bindemittelsystem REPLAST entwickelt.

 

MEHR ERFAHREN

Dieses System wurde eigens für die vorbeugende Optimierung von Fertigernähten im Asphaltstraßenbau konzipiert. Es sorgt durch Bindemittelanreicherung und intensive Flankenhaftung für die dauerhafte Dichtheit der Naht.

REPLAST wird mit einem speziell für dieses Produkt entwickelten Arbeitsgerät aufgebracht, dem „REPLASTER“. Es handelt sich dabei um eine selbstfahrende Arbeitsmaschine, die beide Reaktivkomponenten homogen mischt und diese bei einer Geschwindigkeit von bis zu zehn Metern pro Minute an die Flanke der Fertigerbahn aufträgt. Der ausreichend dicke Bindemittelfilm sorgt für eine deutliche Verbesserung der Nahtausbildung, unmittelbar danach ist der Anschluss mit Heißasphalt möglich.

Besser asphaltieren mit REPLAST

Die Eigenschaften von REPLAST überzeugen:

  • Reaktive Aushärtung, 100 % Wirksubstanz, lösemittelfrei – keine Schwindung, keine Schichtdickenreduktion nach dem Aushärten
  • Dank schneller Reaktion und Festigkeitszunahme wesentlich unempfindlicher gegenüber Baustellenverkehr als Fugenbänder
  • Frostunempfindlich – kann in Ausnahmefällen auch bei Temperaturen von 0 bis + 5 °C angewendet werden.
  • Äußerst effizient im Auftrag
  • Problemlos anwendbar von nur einer Person

Verbrauch: In Abhängigkeit von der Schichtdicke des Asphalts bei 4 cm 0,4 kg/lfm und bei 10 cm 1,0 kg/lfm.

Möchten Sie mehr über umweltfreundliche wie effiziente Fertigernähte mit REPLAST erfahren und so qualitätsvoll wie noch nie asphaltieren? Wenden Sie sich an unser Fachteam und stellen Sie uns Ihre Fragen! Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

Video

Vialit TV
3:05

REplast

Download

Datenblätter

Produktdatenblatt (PDF/628,75 KB)